Was tun bei einem Unfall im Ausland?

 

Auch im Urlaub kann das Unangenehme passieren. Sie sind mit Ihrem PKW im Ausland unterwegs und ein anderer Verkehrsteilnehmer verwickelt Sie in einen Unfall. Was tun? Eine Schadenregulierung bei einem ausländischen Unfallbeteiligten gestaltet sich in vielerlei Hinsicht schwieriger. Umso wichtiger ist es, dass Sie als Geschädigter vor Ort einen kühlen Kopf bewahren und folgende Punkte beachten:

 

1. Polizei rufen

  • bereits vor Reiseantritt die wichtigsten Notfallnummern notieren und in das Handschuhfach legen
  • nicht in allen Ländern ist die Polizei verpflichtet, auch Bagatellschäden aufzunehmen
  • die von der Polizei angegebene Tagebuchnummer des Unfallberichts ist für die Schadenregulierung im Ausland meist wichtig - lassen Sie sich hierzu eine Kopie des Unfallberichts geben!

2. Daten aufnehmen

  • Name, Adresse, Telefonnumer, Kennzeichen des Unfallverursachers notieren
  • Daten austauschen - geben Sie dem Unfallverursacher auch Ihre Daten, sodass er Sie kontaktieren kann
  • Nationalität und Versicherungsdaten notieren!
  • machen Sie wenn möglich Fotos von den Personaldokumenten des Unfallverursachers - lieber einmal zu viel fotografiert, als einmal zu wenig

3. Zeugen finden

  • haben Unbeteilgte das Unfallgeschehen beobachtet? Notieren Sie sich die Daten!
  • nicht immer zählen Familienangehörige als Zeugen!
  • auch hier gilt: Lassen Sie sich von Zeugen die Personalien und Kontaktdaten geben

4. Unfallstelle dokumentieren

  • machen Sie Fotos von der Unfallstelle!
  • versuchen Sie, das Geschehen sowie den Unfallhergang zu skizzieren
  • notieren Sie sich Unfallort und Adresse - hierzu können auch Kilometersteine, Straßennamen, Ortschaften angegeben werden - je genauer desto besser

WICHTIG - Allgemeine Hinweise:

  • Unterschreiben Sie nichts, was Sie nicht verstehen!!
  • Bei Verletzungen jeglicher Art zum ortsansässigen Arzt gehen und ein Attest bzw. Anamnese ausstellen lassen!
  • Nehmen Sie gleich nach Ihrer Rückkehr mit einem Gutachter in Ihrem Heimatland Kontakt auf und lassen sich beraten
  • Bei notwendigen Notreparaturen dokumentieren Sie den Schaden VOR und NACH der Reparatur und lassen sich ggf. Altteile mitgeben!

Europäischer Unfallbericht

 

Im günstigsten Fall liegt in Ihrem PKW ein Unfallbericht bereit, den Sie für solche Fälle sofort ausfüllen können, hier sind alle relevanten Daten zusammen gefasst:

 

Download
Europäischer Unfallbericht zum Download
Unfallbericht.pdf
Adobe Acrobat Dokument 32.9 KB